Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen OutdoorAktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L

B01GTHROVK

Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L

Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L
  • Wasserbeständigkeit : Professionelles Design von Dreifachfaltschließe engen Mund, Hochtemperatur -Dichtungstechnik und Thermodruck, hohe Frequenz niedriger Dichtungstechnik . Super-Leistung wasserdicht , Wassertiefe von 20 Metern.
  • Durable: Stoff, Advanced wasserdichtes Futter, PVC-Plane Material 500D Industriequalität . Buckle professionelle Zubehör, es ist solide.
  • Viele Anwendungen: wasserdichten Schutz für Ihre Telefone, Kameras, Kleidung und Dokumente gegen Wasser, Sand, Staub und Schlamm. Die Tasche ist rein ideal Schwimmen, Tauchen, Rafting, Angeln, Camping und andere Outdoor-Aktivitäten.
  • Leicht zu reinigen: Es ist einfach für Sie zu reinigen und wird wie neu sein für viele Jahre zu kommen.
Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L Cami Dry Bag leichte wasserdichte PVC 500D Camping Bootfahren Angeln Rafting Kajak Schwimmen Outdoor-Aktivitäten und Wassersport schützt Handys / Kameras / Bekleidung / Dokumente Wasser, Sand, Staub u blau 2L
  • Erdgasnetz
  • Wunschstück Shopper Rawai Dark Brown
  • erstellt am 05.07.2017 um 13:32 Uhr
    aktualisiert am 05.07.2017 um 15:38 Uhr
    Das Interesse an der Prämie für Elektro- und Hybridautos bleibt ein Jahr nach ihrem Start verhalten. Laut einer am Mittwoch veröffentlichten Zwischenbilanz des zuständigen Bundesamtes gab es in den vergangenen zwölf Monaten 23.024 Anträge.
    Textgröße
    PDF speichern
    Drucken
    Sternzeichen Das Interesse an der Prämie für Elektro- und Hybridautos bleibt ein Jahr nach ihrem Start verhalten. Laut einer am Mittwoch veröffentlichten Zwischenbilanz des zuständigen Bundesamtes gab es in den vergangenen zwölf Monaten 23.024 Anträge. 
    © 2017 AFP

    Das Interesse an der Prämie für Elektro- und Hybridautos bleibt ein Jahr nach ihrem Start verhalten. Laut einer am Mittwoch veröffentlichten Zwischenbilanz des zuständigen Bundesamtes wurde der sogenannte Umweltbonus in den vergangenen zwölf Monaten 23.024 Mal beantragt. Private Käufer machten aber weniger als die Hälfte der Antragsteller aus, der Bonus wird vor allem von Unternehmen beantragt.

    Der Fördertopf ist somit noch ziemlich voll: Von den zur Verfügung stehenden 1,2 Milliarden Euro wurden etwa 82 Millionen Euro verbraucht, wie die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" schrieb. "Die restlichen Mittel werden ausreichen", sagte der Präsident des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa), Andreas Obersteller, der Zeitung.

    Insgesamt können bis zum Sommer 2019 mindestens 300.000 Autos gefördert werden. Dabei übernimmt der Autobauer die Hälfte, den Rest zahlt der Staat. Die Abwicklung der Förderung übernimmt die Bafa.

    Die Bundesregierung wollte eigentlich bis 2020 eine Million Elektroautos auf die deutschen Straßen bringen. Mitte Mai hatte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) jedoch von dieser Zielmarke verabschiedet.

    Der Bafa-Präsident verwies in der "FAZ" allerdings auf eine leichte Zunahme der Anträge. So seien im Juli rund 2400 Anträge gestellt worden, in den Monaten März bis Mai seien es etwa 2600 im Monat gewesen. Davor habe die Zahl der Anträge monatlich immer unter 1900 gelegen.

    Insgesamt wurde in rund 13.000 Fällen eine Prämie für den Kauf eines reinen Batterie-Elektrofahrzeugs beantragt. Außerdem wurden Anträge für 9900 Plug-in-Hybridautos gestellt. Verschwindend gering ist mit vier Anträgen die Nachfrage nach einer Förderung von Brennstoffzellenautos.

    Größter Nutznießer der Prämie ist dem Bundesamt zufolge der Autohersteller BMW mit knapp 6000 Anträgen, gefolgt von Renault mit knapp 3700 und Audi mit rund 3000 Anträgen. Für den Kauf eines Elektroautos von Volkswagen wurden rund 2400 Anträge gestellt.

    Der sogenannte Umweltbonus kann seit Juli 2016 beantragt werden. Bekommen können die Prämie Käufer von neuen Elektroautos bis zum Listenpreis von 60.000 Euro. Für reine E-Autos gibt es eine Kaufprämie von 4000 Euro, für Hybridfahrzeuge von 3000 Euro.

  • Netzregulierung
  • LWJgsa In Der Tasche Schultern Frauen Männer Leichte Sport Taschen Wandern Große Kapazitäten Rucksäcke sansha tarnung
  • Für die  Stipendiaten des JFS-Programms  ist während des ersten Jahrs der Förderung der Besuch der JFS-Printakademie und der JFS-Hörfunkakademie verpflichtend. Im zweiten Jahr der Förderung müssen die JFS-Fernsehakademie und ein JFS-Projektseminar besucht werden. Im weiteren Verlauf der Förderung müssen jährlich zwei mehrtägige Veranstaltungen des Instituts für Begabtenförderung besucht werden, davon mindestens ein JFS-Projektseminar. Im Laufe der gesamten Förderung ist die Teilnahme an einem Fachforum der entsprechenden Studienrichtung oder dem Fachforum Medien verpflichtend. Zudem wird die Teilnahme an einer Veranstaltung zu einem gesellschaftspolitisch relevanten Thema (kein Praxisseminar) des Studienförderungsprogramms außerhalb des JFS-Bereichs erwartet.

    Stipendiaten, die ein Die Eiskönigin Blossom Bowling Handtasche Karactermania
     erhalten, müssen an einer Promotionsfachtagung teilnehmen. Im Laufe der Förderung sind zudem jährlich mindestens zwei mehrtägige Veranstaltungen zu besuchen.